Über Dynamo Dresden, Gewalt, den Profifußball und Corona – Ein Rechtsstaat sollte das besser können.

Ein Gastbeitrag von: anonym 185 verletzte Polizisten, Nazi-Rufe wie „Judenpresse“, offen gezeigte Hitlergrüße, tätliche Angriffe auf Journalisten, Einsatz von Bauzäunen

Weiterlesen

1. Mai 2021 in Hamburg

Zum 1. Mai, dem internationalen Arbeiter Kampftag, waren im Vorfeld für Hamburg mehrere Demonstrationen und Kundgebungen angezeigt. Aufgrund der Corona-Verordnung

Weiterlesen

„Rassismus zur Sprache bringen“ – Seebrücke-Demonstration in Dresden

Die Seebrücke Dresden demonstrierte am 03. April 2021 auf dem Dresdner Neumarkt mit ca. 30-50 Menschen unter dem Motto Damit

Weiterlesen

Auflagen als nettes Accessoire: „Querdenken“ und PEGIDA missachten erneut Auflagen. Polizei schaut weg.

In den letzten Wochen wiederholt man sich. Irgendwo in Deutschland geht „Querdenken“ oder andere rechte Gruppierungen auf die Straße und

Weiterlesen

Massive Ausschreitungen bei verbotenem Querdenken-Aufzug in Kassel

Am Samstag, den 20. März, wurde zur Großdemonstration der Querdenker nach Kassel aufgerufen. Schon seit längerem mobilisierte man dafür deutschlandweit.

Weiterlesen

Corona Demo in Dresden, Gewalt und Angriffe

Für den 13. März rief die Querdenken351 Gruppe nach Dresden zur Corona Demo auf. Geplant waren mehrere Kundgebungen mit mehr

Weiterlesen

8. März Frauenkampftag in Hamburg

„Am 8. März, dem internationel Frauenkampftag gehen Frauen weltweit auf die Straße, um für ihre Rechte, für Gleichstellung und für

Weiterlesen

Hanau ein Jahr nach der Tat wird den Opfern gedacht

Am heutigen 19. Februar jährt sich der rassistische Terroranschlag von Hanau das erste Mal. Heute vor einem Jahr hat ein

Weiterlesen

Erste größere „Querdenken“ Demo des Jahres in Hannover

Gut tausend Menschen sind dem Aufruf der „Querdenker“ unter dem Motto „We are Love“ zur Versammlung in Hannover gefolgt. Eingeladen

Weiterlesen

Ein etwas anderer 13. Februar in Dresden

Am 13. Februar 1945 kam der Krieg in die sächsische Hauptstadt Dresden. Die Stadt war, neben einer Kulturstadt, auch Militär-

Weiterlesen

Täter:innenspurenmahngang 2021: Mahnen in Zeiten der Pandemie

Momentan ist alles anders: So auch der jährliche Täter:innenspurenmahngang von Dresden Nazifrei. Dieser fand, aufgrund der Corona-Pandemie, online statt. An

Weiterlesen

Demonstration für eine solidarischere Corona Politik

Ca. 800 Menschen sind am Sonntag Vormittag in Hamburg unter dem Motto “ Streiken, Besetzen , Enteignen. Gemeinsam auf die

Weiterlesen

Querdenker:innen ziehen durch Dresden – Polizei verfolgt kritische Menschen

Seit mehreren Wochen nun ziehen jede Woche Menschen aus dem Spektrum von „Querdenken“ durch Dresden, trotz aktuellem Aufmarschverbot. Bis jetzt

Weiterlesen

Demonstration gegen G20 Prozess in Hamburg

Anlass zu der Demonstration am Samstag ist der sogenannten Rondenbarg-Prozess, in dem müssen sich seit Donnerstag vor dem Hamburger Landgericht fünf junge

Weiterlesen

FLINT Demonstration in Hamburg

Etwa 300 Teilnehmer*innen haben sich am Mittwochabend am Jungfernstieg getroffen, um anlässlich des Internationalen Tags gegen Gewalt an Frauen und

Weiterlesen
%d Bloggern gefällt das: