PEGIDA und „Corona-Rebellen“ in Dresden

Am Montagabend gab es in Dresden gleich zwei Veranstaltungen, die sich unter anderem auch gegen die Maßnahmen zur Eindämmung von

Weiterlesen

Bundesweite Demonstrationen gegen Corona Regelungen

Am Samstag riefen in ganz Deutschland Gruppierungen aus dem rechten und verschwörungstheoretischem Spektrum zu Demonstrationen auf. Diese nennen sich selbst

Weiterlesen

„Corona-Rebellen“ wandern in Dresden ziellos umher

In mehr als 20 Städten und Gemeinden in Sachsen trafen sich am Montag Hunderte Menschen um gegen die Corona-Beschränkungen auf

Weiterlesen

1.Mai in Hamburg trotz Corona

Wegen der Corona-Pandemie hatten überall in Hamburg am 1.Mai, dem „Tag der Arbeit“, nur kleinere Versammlungen stattgefunden. Von ursprünglich 47

Weiterlesen

9 Seebrücke-Demonstration in Dresden

Die Dresdner Gruppe der Seebrücke rief, am 24. April 2020 zur Demonstration auf. Die Dresdner Gruppe der Seebrücke rief, am

Weiterlesen

Massiver Polizeieinsatz bei rechtsextremer „Pro Chemnitz“ Demo

Gastbeitrag von @DorflerRuben Am Montag, dem 20. April fand in Chemnitz eine Demonstration der rechtsextremen Bürgerbewegung „Pro Chemnitz“ unter dem

Weiterlesen

Hamburger demonstrieren für Aufnahme von Geflüchteten

„Grenzen auf – Leben retten, Hamburg hat Platz – humanitäre Aufnahme jetzt!“: Unter diesem Motto haben am Samstag an die

Weiterlesen

Seebrücke Demonstrationen in Hamburg

Gegen 18 Uhr startete eine spontane Demonstration auf dem Rathausmarkt in Hamburg, um gegen den Umgang mit Flüchtlingen an der

Weiterlesen

Hanau, nach Anschlag Protest in Hamburg

Im hessischen Hanau hatte ein Mann zehn Menschen getötet. Kurz nach dem Verbrechen entdeckte die Polizei die Leiche des mutmaßlichen

Weiterlesen

Tausende Menschen gegen PEGIDA auf dem Neumarkt

Die 200. PEGIDA-Demonstration sollte wohl etwas besonderes werden: Mit „Ehrengast“ und rechtsaußen Björn Höcke (AfD) sollten wieder mehr Menschen für

Weiterlesen

Tausende Menschen demonstrieren gegen den Neonaziaufmarsch in Dresden

Anlässlich des 75. Jahrestages der Bombardierung Dresdens wurde auch in diesem Jahr wieder ein Neonaziaufmarsch durchgeführt. Diese mobilisierten deutschlandweit und

Weiterlesen

75. Jahrestag der Bombardierung Dresdens

In Dresden gedachte man am 13. Februar 2020 der Bombardierung der Stadt im Zweiten Weltkrieg. Neben den offiziellen Gedenkveranstaltungen nutzten auch Personen aus dem rechten Spektrum den Tag, um das Geschehene umzudeuten.

Weiterlesen

Mahngang Täterspuren in Dresden

Seit 2011 Jahren ruft das Bündnis „Dresden Nazifrei“ nun schon zum Mahngang Täterspuren auf. Ziel ist es, zu zeigen, dass

Weiterlesen

Nach FDP Wahl in Thühringen Demonstration in Hamburg

Nach der Wahl in Thüringen formiert sich bundesweiter Protest. Wie bereits in Berlin und in Erfurt fand auch in Hamburg

Weiterlesen

„Putzi“ wurde geräumt

Am 17.01.2020 besetzte die Gruppe #wirbesetzendresden drei Häuser auf der Königsbrücker Straße in Dresden. Bereits am 21.01.2020 nahm die Polizei

Weiterlesen
%d Bloggern gefällt das: