Schon wieder rechte Demo in Hamburg. Hunderte Gegendemonstranten

An die 200 – 300 Demonstranten versammelten sich am Bahnhof Dammtor, etwa 1000 Menschen demonstrierten gegen diese Kundgebung.

Die rechte Demonstration unter dem Motto „Merkel muss weg“ fand an diesem Montag am Bahnhof Dammtor stat, da ihr bisheriger Ort, der Gänsemarkt durch eine Gegendemonstration bereits belegt gewesen ist. Nach Polizeiangaben haben am Montagabend etwa 350 Menschen  demonstriert. Wie genau die Zahlen sind ist schwer zu schätzen, aber wirklich mehr als letzte Woche sind es nicht gewesen. Wie bereits an den vergangenen Montagen gab es auch diesmal Gegenproteste. Die Polizei sprach hier von etwa 1000 Gegendemonstranten.

Die Merkel muss weg Demonstration am Bahnhof Dammtor
Die Merkel muss weg Demonstration am Bahnhof Dammtor

Die Polizei trennte beide Demonstration mit einem Großaufgebot. Mehrere hundert Beamte, mindestens 3 Wasserwerfer sind im Einsatz gewesen. Laut Polizei habe es lediglich eine vorläufige Festnahme gegeben.

Die Polizei trennte beide Demonstrationen mit einem großen Aufgebot an Kräften
Die Polizei trennte beide Demonstrationen mit einem großen Aufgebot an Kräften

Insgesamt sind beide Demonstrationen friedlich verlaufen.  Die nächsten Demonstrationen für die kommenden Wochen sind bereits angemeldet. Ein ende der Demonstrationen ist damit erst mal nicht ab zu sehen.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: