Hamburg Blue Devils vs Heide Saints

Die Hamburg Blue Devils bestreiten Ihr erstes Ligaspiel 2016 mit einem Sieg gegen die Heide Saints. Das Ergebnis 71:00 spiegelt das Spiel auch wieder.

Die Hamburg Blue Devils haben das ganze Spiel über die Kontrolle behalten. Die Heide Saints konnten nicht viel gegen die Devils erwidern. Nur nach der ersten Halbzeit im 3. Quarter spielten die Saints noch mal Konzentrierter und die Devils haben einige First Downs zugelassen. Punkten konnten die Saints jedoch nicht. Nach diesem Weckruf haben sich die Hamburg Blue Devils auch wieder deutlich Konzentrierte gezeigt und auch das 4. Quarter noch erfolgreich genutzt.

In der Halbzeitpause wurden die neuen Heimtrikots vorgestellt. Teamleiter Kay Roperz und einige Rookie-Spieler den Heimtrikotsatz im neuen, jüngeren Design entgegen. Der aktuelle Partner Alno-Tex stattet das Team mit 70 Jerseys im Sublimationsdruck aus. Pünktlich zum Saisonstart am 14. Mai gegen die Lübeck Cougars wird das ganze Team erstmals im neuen Look auflaufen und mit ihren neuen Trikots für künftige sportliche Herausforderungen bestens ausgerüstet sein.

Die neuen Trikots werden dann auch auf die anderen Mannschaften der Hamburg Blue Devils verteilt

Das sind für uns die ersten eigenfinanzierten Trikots seit mehr als 10 Jahren. Wir sind weiterhin auf der Suche nach Partnern und Sponsoren, die sich auf den brandneuen Jerseys verewigen und die Teams unterstützen wollen.

Zusammenfassung des Spiels :

  • 15:00 Kickoff
  • 15:04 TD Devils pat gut
  • 15:15 TD Devils pat gut
  • 15:21 TD Devils pat gut
  • 15:33 TD Devils pat nicht gut
  • 15:41 TD Devils pat gut
  • 15:51 TD Devils pat gut
  • 16:07 Halbzeit
  • 16:35 Weiter geht’s – die Luftfeuchtigkeit geht nahe 0 :-)
  • 16:53 FG Devils
  • 17:00 TD Devils pat gut
  • 17:12 TD Devils pat gut
  • 17:18 TD Devils pat nicht gut
  • 17:26 TD Devils pat gut

Anbei Fotos vom Spiel der Hamburg Blue Devils gegen die Heide Saints

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: